Herzlich Willkommen!

Finderwille Nordwestschweiz Mantrailing

 


Trust your trustworthy dog - Do your job


Mantrailing ist Teamarbeit

  • Beim Mantrailen zeigt uns der Hund körpersprachlich, wo er den Individualgeruch (die spezifische Geruchsspur) der Versteckperson findet, "in der Nase hat". Auch zeigt uns der Hund (körpersprachlich), wenn er diesen Geruch nicht mehr in der Nase hat, ihn irgendwie "verloren" hat.

    Der Handler (Frauchen, Herrchen) lernt im Training diese Zeichen, die Körpersprache des Hundes zu verstehen. Somit wird auch der Handler Mitglied des Suchteams. Der Hund bringt seinen fantastischen und faszinierenden Geruchssin ein, der Handler trägt zur Lösung von Problemen bei (Entscheidungen treffen).
  • "Trustworthy" (vertrauenswürdig, zuverlässig) im Kontext des Mantrailing ist der Hund, wenn er zusammen mit seinem "Handler" (HundeführerIn) gelernt hat, in Teamwork die Geruchsquelle (Versteckperson) zu suchen und zu finden. Sie bilden dann ein Suchteam.

Es gibt keine Ausschlusskriterien in Bezug auf die Hunderasse oder auf mögliche Einschränkungen beim Menschen bzw. Hund. Allerdings soll der Belastbarkeit des Hundes Rechnung getragen werden, bspw. hinsichtlich Ausdauer bei Hitze,

Jedes Suchteam wird individuell ausgebildet, seine eigenen bestehenden Fähigkeiten und Zielsetzungen sind massgebend.

Mensch und Hund sollen Freude an der Entwicklung ihrer gemeinsamen Team-Fähigkeiten erleben können.


Der Finderwille Nordwestschweiz - Trainer Wim Adelaar bietet zu Mantrailing theoretische und praktische Ausbildungen an.

Das praktische Training beinhaltet zunächst "Einfach-Blind"-Trailing ("Single-Blind") - der Trainer weiss um die Geruchsverteilung, die Geruchsspur, den Trail- der Handler jedoch nicht.

Auch "Kein-Blind"-Trailing ("No Blind" oder "Wissend") ist möglich - dann wissen Handler und Trainer um den Trail.

"Doppel-Blind"-Trails ("Double-Blind") biete ich auch gerne an.

 

Sinn und Zweck des Trainings ist vor allem: das Lesen des Hundes mitsamt Teamwork fördern, Spass haben, gefördert und gefordert werden.

Finderwille Nordwestschweiz strebt keine Akkreditierung bei Polizei-/Rettungswesen an - das Training eignet sich gleichwohl auch für Suchteams, die "Einsatzfähigkeit" anstreben.

 


Terminplan & Buchungen der Trainingstermine

- Trainingstermine ad ca. 2 1/2-3 Std.: Terminübersicht (alle Angebote)

- ganztägige Trainings, Trail@City oder ganztägiges Trailen

 

So läuft die Terminsuche und Terminbuchung ab: (siehe auch Angebote, wie buchen)

- In den o.g. Planungsübersichten passende Termine suchen und Teilnahme anmelden

 

Auch möglich:

  • Anmeldungen per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Anmeldung per SMS/WhatsApp oder Telefonanruf (+41 79 560 7919).

 

Auch Anfragen für Training/Termine ausserhalb von den angebotenen Terminfenstern sind willkommen.


Anmeldung zu den Kursen von Finderwille Deutschland unter: 

https://finderwille.de/veranstaltungen